Lesungen mit Marina Lioubaskina auf der Leipziger Buchmesse, 13.-15.03.2015

Während der Leipziger Buchmesse 2015 gab es mehrere Lesungen mit Marina Lioubaskina, zur Präsentation der druckfrischen deutschen Übersetzung von „Marinotschka, du bist so zärtlich“.

Impressionen von den einzelnen Terminen:

DSCN1226_k

Am Samstag, dem 14. März 2015 durfte ich Marinas erste offizielle Lesung meiner Übersetzung von „Marinotschka“ im Laden 64 in der Georg-Schwarz-Straße 64 in Leipzig-Lindenau moderieren. Trotz unendlich vieler Parallelveranstaltungen in Leipzig füllt sich das kleine, feine Atelier der Künstlerin Regina Flieger schnell mit Lesepublikum.

Mehr zu dieser Veranstaltung auf Facebook und im Programm von „Leipzig liest“.

DSCN1236_bearb
Vor der Lesung im Atelier Flieger

 

Am Samstag, dem 14. März 2015 war Marina Lioubaskina bei der Verlagsrevue „LOVE BITES“ des Konkursbuch-Verlags in den Passage Kinos in der Jägerhofspassage in der Leipziger Innenstadt dabei. Mehr zu dieser Veranstaltung auf Facebook und im Programm von „Leipzig liest“.

Anne Bax, Ines Witka, Karin Rick, Claudia Gehrke, Marina Lioubaskina
Anne Bax, Ines Witka, Karin Rick, Claudia Gehrke, Marina Lioubaskina

Am Sonntag, dem 15. März 2015 las Marina Lioubaskina gemeinsam mit zwei weiteren Autorinnen Texte zum Thema „Liebesleben“ auf der Lesebühne „Die Unabhängigen“ auf dem Messegelände. Es moderierte die Verlegerin Claudia Gehrke. Mehr zu dieser Veranstaltung auf Facebook und im Programm von „Leipzig liest“.

DSCN1238_k
Lesebühne „Die Unabhängigen“

 

DSCN1239_k
Moderation: Verlegerin Claudia Gehrke

 

DSCN1244_k
Verlegerin Claudia Gehrke, Autorinnen Marina Lioubaskina, Ines Witka, Karin Rick

 

DSCN1241_k
Marinotschka liest aus „Marinotschka“

 

One Comment

  1. Pingback: Marinotschka rockt die Buchmesse » Julia Fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.