Projekte

Die Entdeckung des Kleinods

am 19. Mai 2015 in Projekte

Als Übersetzer ist man es gewöhnt, im Schatten zu stehen. Es gehört zum Beruf dazu, dass man im Hintergrund agiert, mit der Sprache arbeitet, an der Sprache feilt, doch das Produkt, das entsteht, dem soll man das Arbeiten und Feilen nicht ansehen. Die Übersetzung soll voll und ganz das Werk des eigentlichen Autors sein, auch wenn der Übersetzer einen gehörigen Anteil Kreativität eingebracht hat. weiterlesen…

Post aus Moskau

am 20. Feb 2014 in Projekte

Die Comics aus dem Projekt “Respekt” des Goethe-Instituts Moskau, die ich voriges Jahr übersetzt habe, gibt’s jetzt auch auf Papier. Die Comics entstanden in Zusammenarbeit international renommierter Comic-Künstler mit russischen Jugendlichen, zum Teil im Strafvollzug. weiterlesen…

Regie bei Andrej Platonows “Die Dummköpfe von der Peripherie” Mai/Juni 2012

am 13. Jun 2012 in Projekte, Veranstaltungen

Während des Zweiten Internationalen Platonow-Festivals im russischen Woronesch habe ich bei der studentischen Theateraufführung der deutschen Übersetzung von Andrej Platonows “Die Dummköpfe von der Peripherie” Regie geführt.

Die Aufführung der Platonow-Fragmente fand am 13.06.2012 im Rahmen der Übersetzerwerkstatt im Konferenzsaal der Staatlichen Universität Woronesch statt. Regie zu führen hieß in diesem Fall zugleich theater- und sprachpädagogische Arbeit. Die Studenten mussten ein inhaltlich und sprachlich anspruchsvolles Stück, das in den 1920ern spielt, in einer Fremdsprache interpretieren. Eine schwierige Aufgabe, die anstrengend für alle Beteiligten war – und uns riesigen Spaß gemacht hat.

weiterlesen…

Leipziger Buchmesse März 2012

am 18. Mrz 2012 in Allgemein, Projekte

Unser Projekt “New Russian Culture in Translation” am Gemeinschaftsstand des Arbeitskreises Kleiner Unabhängiger Verlage: weiterlesen…